Test

Aktivitäten der Kita Pusteblume

Die St. Martin-Geschichte erzählt und gespielt durch Klang, aber ohne Gesang!

Die Kinder der Sternengruppe erzählen durch verschiedene Instrumente während des Vorlesens die St. Martins-Geschichte. Die Klänge der Instrumente unterstreichen St. Martins Handlungen und die Situation rundherum. Es ist kalt, Nacht und St. Martin reitet, als er plötzlich auf den armen Bettler trifft und seinen Mantel mit ihm teilt. All dies wird durch Erzählen und Geräusche fantasievoll von uns verdeutlicht.

11.11.2021: Die Geschichte von Sankt Martin

Gemeinsam mit den Vorschulkindern haben wir verschiedene Geschichten aus dem Leben von Sankt Martin kennengelernt. Daraus haben wir unser eigenes Theaterstück erstellt.

Mit den Vorschülern haben wir uns mit verschiedenen Geschichten aus und um Sankt Martin‘s Leben befasst. Daraus ist ein eigenes Theaterstück entstanden.

11.11.2021: Wir basteln für die Bewohner von Haus Rauschenberg

Wie auch schon im letzten Jahr können wir leider, aufgrund der Corona-Pandemie, das Haus Rauschenberg nicht besuchen.
Trotzdem wollten wir dessen Bewohnern eine kleine Freunde bereiten und haben verschiedene Bilder und Basteleien rund um den Herbst und Sankt Martin für sie angefertigt.

04.11.2021: Herbstliche Basteleien

Bäume, St. Martin, Herbst-Lichter

Der Herbst ist da!
Wir beschäftigen uns mit verschiedenen Themen rund um den Herbst und den Feiertagen, die in dieser Zeit liegen. Verschiedene Naturmaterialien eignen sich super zum Basteln.

20.10.2021: Chemikum Marburg

Die Vorschüler konnten in diesem Jahr wieder das Chemikum in Marburg besuchen. Die verschiedenen Experimente, z.B. mit Trockeneis und Feuer, waren sehr spannend.

13.10.2021: Backhaus Burgholz

Die Kinder der Sonnengruppe wurden von einer Burgholzer Familie ins Backhaus nach Burgholz eingeladen. Dort durfte jedes Kind sein eigenes Brot backen und mit nach Hause nehmen. Auch Pizza wurde gebacken und direkt an Ort und Stelle verzehrt.