Pfarrei Heilig Geist

Geistlicher Impuls

Mach doch mal einer Licht


Kennen Sie diese Situation?

Sie stehen im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses, bepackt mit Tüten und Paketen. Sie haben den automatischen Lichtschalter im Eingangsbereich gedrückt und machen sich an den Aufstieg nach oben zur eigenen Wohnung, zur Wohnung eines Bekannten, eines Freundes oder eines Familienmitgliedes.


Mitten auf der Treppe schaltet sich das Licht aus!

Sie stehen orientierungslos im Dunkeln, nicht mal die Hände haben sie frei, um sich abzustützen, oder suchend nach dem nächsten Schalter zu tasten.


Nach einer gefühlten Ewigkeit schaltet jemand das Licht wieder ein. Alles ist wieder bekannt, die Unsicherheit vorüber, die Last in den Händen stört sie nicht mehr, der Weg nach oben deutlich ist sichtbar und damit kein Problem mehr.


Ich kann mir vorstellen, dass sich die Jünger, die auf dem Weg nach Emmaus waren, ähnlich gefühlt haben.

Als der irdische Jesus noch auf ihrem Weg mitging, war alles so klar. Selbst die Anstrengung des Weges war im Vergleich zu den bereichernden Erfahrungen und der Hoffnung, die Jesus ihnen gab, gut zu ertragen.


Und dann schalteten die Menschen, denen Jesus im Weg stand, das Licht aus!

Die Jünger sehen den Weg nicht mehr, Hoffnungslosigkeit macht sich breit, sie haben keine Ahnung, wie es weitergehen soll. Sie sind so blind, dass sie in ihrem Begleiter Jesus nicht erkennen können, bis er ihnen beim Brotbrechen im wahrsten Sinne Erleuchtung schenkt.

Im Nachhinein erkennen sie, dass er sie nie verlassen hat, sondern mit ihnen gegangen ist.


Ich wünsche Ihnen von Herzen, dass ihnen das Licht des Glaubens und der Hoffnung, wenn einmal die Welt dunkel erscheint, nicht zu lange verwehrt bleibt. Denn Jesus, dessen Auferstehungsfest wir feiern, begleitet uns. Wir werden ihn erkennen, am Brotbrechen, in einem guten Wort und besonders im Halleluja der Osternacht!


Gemeindereferentin Andrea Franke


Kontakt

Heilig Geist

Katholisches Pfarramt Heilig Geist


St.-Michael-Str. 8

35260 Stadtallendorf


Tel.: 06428/92012

Fax: 06428/92013

Pfarrbüro - Öffnungszeiten

Montag:          9:00 - 11:30 Uhr

Dienstag:        9:00 - 11:30 Uhr

Mittwoch:        9:00 - 11:30 Uhr

Donnerstag:   15:00 - 18:00 Uhr

Freitag:           9:00 - 11:30 Uhr

Öffnungszeiten und Adressen unserer zusätzlichen 4 Pfarrbüros finden Sie auf unserer Homepage

 

Gottesdienste in der Pfarrei Heilig Geist

- bitte schauen Sie auch in unseren Pfarrbrief, da es immer wieder Änderungen geben kann -

- ab 4. Februar sind in der Regel die Gottesdienste zu folgenden Zeiten

Samstag 15.45 in St. Michael - jeden 2. und 4. Sa. im Monat in polnischer Sprache
Samstag 17.15 in St. Michael - (jeden 1., 3. und 5. Samstag im Monat)
Samstag 17.15 in St. Katharina - (jeden 2. und 4. Samstag im Monat)
Samstag 18.30 in St. Blasius und St. Elisabeth - (jeden 1., 3. und 5. Samstag im Monat)
Samstag 18.30 in Mariae Himmelfahrt - (jeden 2. und 4. Samstag im Monat)
Sonntag 09.00 in Christkönig
Sonntag 09.15 in St. Michael (jeden 2. und 4. Sonntag im Monat)
Sonntag 09.15 in Mariae Himmelfahrt (jeden 1., 3. und 5. Sonntag im Monat)
Sonntag 10.30 in St. Katharina (jeden 1., 3. und 5. Sonntag im Monat)
Sonntag 10.30 in St. Blasius und St. Elisabeth (jeden 2. und 4. Sonntag im Monat)
Sonntag 18.00 in Christkönig
Dienstag 10.30 Gemeindemesse im Altenpflegeheim St. Bonifatius bei St. Michael
Dienstag 18.30 in St. Blasius und St. Elisabeth
Mittwoch 17.30 in Christkönig
Mittwoch 18.30 in Mariae Himmelfahrt
Donnerstag 18.00 in St. Michael
Freitag 18.00 in St. Katharina
 
 

© Katholische Kirche Stadtallendorf